KOMM AN DEN STRAND


Samstag Morgen viertel sieben, dieser Tag bricht grad an und die Sonne kitzelt mich aus dem Bett

Ich habe gestern nicht getrunken und auch nicht geraucht darum geht es mir auch heute perfekt

Ich springe rein in meine Hosen, putze mich fein raus und ich zieh auch noch mein Lieblingsshirt an

Um die Arbeit mach ich diesmal einen riesengroßen Bogen, denn heut will ich nur noch an den Strand

Ich nehm mein Surfbrett mit und `ne Kiste Bier

Alles andere ist mir heute egal

Komm doch einfach mit überlege erst gar nicht lang

Denn der Strand ist heute überall



Was gibt es noch lang zu warten

Mach dich fertig, laß uns starten



Hey hey hey hey, ...Komm an den Strand

Hey hey hey hey, ...Komm an den Strand



Wir springen rein in meinen Opel und ich lass den Wagen an und wir drehen das Radio auf

Nein, nein du brauchst mich gar nicht fragen warum der Sound so klar ist, ich hab Spitzenboxen eingebaut

Wir hören Olli Schulz, und singen alles mit

Unten mit dem King

Unser Puls ist ruhig und die sind Augen weit

Und jeder Zweifel bleibt auf unserem Weg liegen

Und am Strand da sind nur wir

Niemand anderes ist hier



Hey hey hey hey, ...Komm an den Strand

Hey hey hey hey, ...Komm an den Strand



Und ich fühl mich wie ein Walroß

Mit Strand und Wasser im Überfluß

Und ich fühl mich wie ein Walroß

Da ist nichts was ich noch tun muß



Hey hey hey hey, ...Komm an den Strand

Hey hey hey hey, ...Komm an den Strand




DER SOMMER IST SCHON WIEDER FAST VORBEI


Mitternacht und wir sind draußen an der Bar
Sterne schenken uns ihr Licht
Zwanzig Grad, wir wollen noch nicht nach Hause fahren
Ein neues Bier für dich und mich
In den Straßen, hier am Hafen
Hört die Nacht so leicht nicht auf
Mit Feuerflügeln geht es Richtung neuer Tag
Das bekommt man nicht gekauft

Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei

Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei

Wie die Motten, jeder Augenblick für uns gemacht
Schweben wir hier durch die Stadt
Nur die Kirchenglocken warnen uns mit jedem neuen Schlag
Wann diese Sommernacht verblasst
Deine Augen, so voller Glauben
Wir ziehen das durch und hören nicht auf
Mit Feuerflügeln geht es Richtung neuer Tag
Das bekommt man nicht gekauft

Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei
Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei

Und wenn nicht jetzt, wann dann
Diese Nacht kommt sicher nie mehr wieder, nie wieder
Und irgendwann, erinnern wir uns dann
Da war nur Liebe, so viel Liebe

Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei
Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei
Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei
Uhhhh, der Sommer ist schon wieder fast vorbei










15 SENORITAS


Wir machen Fiesta heut mit 15 Senioritas
15 Senioritas, denn dann gibt es keinen Streit
Wir haben Wodka da und ganz viel Tequila
Und ein Chico bringt uns ständig frisches Eis
Denn es ist heiß
Wir wollen tanzen heut mit 15 Senoritas
15 Senoritas, tanzt die ganze Nacht
Denn unser Rhythmus brennt stärker als Fieber
Und der Chico hat schon wieder Eis gebracht

Denn es ist heiß mein Freund, aber du bist nicht dabei
Denn wer zu spät kommt muss sehn, der muss sehn, was übrig bleibt

15 Senoritas, alle wunderschön
15 Senoritas, Amore
15 Senoritas wolln uns gerne wiedersehn
Am besten gleich am nächsten Morgen, Olè

Wir feiern Fiesta heut mit 15 Senioritas
15 Senioritas, denn dann gibt es keinen Streit
Wir trinken Wodka da und noch mehr Tequila
Und der Chico bringt uns ständig frisches Eis

Denn es ist heiß mein Freund, aber du bist nicht dabei
Denn wer zu spät kommt muss sehn, der muss sehn, was übrig bleibt

15 Senoritas, alle wunderschön
15 Senoritas, Amore
15 Senoritas wolln uns gerne wiedersehn
Am besten gleich am nächsten Morgen, Olè, Olè, Olè





DIES LEIDER NEIN


Leider, leider, leider
Leider, leider, leider
Leider, leider, leider

Wie man sehen kann, ist es ihr gut ergangen
Ihr Haar ist kürzer, Ihr Teint ist schön
Und ich frage mich, liegt das an einem neuen Mann
Und wenn es denn so ist, würd ich Ihn gern sehen

Und ich denke mir, ist er gut zu ihr
Attraktiv, und nicht wie ich
Und ich frag mich auch, hat er einen Waschrettbauch
und bietet ihr im Minimum ein Einfamilienhaus

Aber leider, leider spricht sie nicht mit mir
Weiß nich mal, dass es mich gibt
Leider, leider, leider ist Sie nur Papier
Ein Poster in der Stadt, dass ich auf dem Weg zu dir gesehen hab

Oh, ich wünsche mir, mal ein Gespräch mit ihr
Dann könnte Sie erkennen, wie witzig und charmant ich bin
Wir wären nie mehr zu trennen, die Leute würden uns erkennen
Und alle täten sagen: "...wie schön die zwei doch sind"

Aber leider, leider spricht sie nicht mit mir
Weiß nich mal, dass es mich gibt
Leider, leider, leider ist Sie nur Papier
Ein Poster in der Stadt, dass ich auf dem Weg zu dir gesehen hab

Solo

Aber leider, leider spricht sie nicht mit mir
Weiß nich mal, dass es mich gibt
Leider, leider, leider ist Sie nur Papier
Ein Poster in der Stadt, das ich auf dem Weg zu dir gesehen hab











GESCHÄFTSREISE NACH POLEN


Rollin, Rollin, Rollin, Geschäftsreise nach Polen
Mit ein bisschen Glück, kriegst du dein Eigentum zurück
Rollin, Rollin, Rollin, Geschäftsreise nach Polen
Alufelgen nicht mehr da, ab morgen fahrn wir mit der Bahn

Doch wenn die Kohle lockt
Der Pole wird gerockt – in Polen

Eins, Zwei, Alles klar, wo bleibt die Band
Drei, Vier, wir sind hier - und wo bleibst du – kommst du dazu – nach Polen

Rollin, Rollin, Rollin, Geschäftsreise nach Polen
Augen zu und ab dafür, Fischmarkt will die Charts regieren
Rollin, Rollin, Rollin, die Polen wollen toben
Rollin, Rollin, Rollin, Tanzbefehl von oben

Doch wenn die Kohle lockt
Der Pole wird gerockt – in Polen

Eins, Zwei, Alles klar, wo bleibt die Band
Drei, Vier, wir sind hier - und wo bleibst du – kommst du dazu – nach Polen

Doch wenn die Kohle lockt
Der Pole wird gerockt – in Polen

Eins, Zwei, Alles klar, wo bleibt die Band
Drei, Vier, wir sind hier –
und wo bleibst du – kommst du dazu
und wo bleibst du – kommst du dazu
und wo bleibst du – kommst du dazu
und wo bleibst du – kommst du dazu – nach Polen





DU WEIßT ICH LIEBE DICH


Du bist gut gebaut und auch gar nicht dumm
Doch die Familienpizza hast du am Stück verschlungen
Und was war das letztes mal, da mit Omas Torte
In zehn Minuten war die weg, da fehlen mir die Worte
Ich staune immer wieder, was du so in deinen Bauch presst
Und möcht mir gar nicht vorstellen, wie du das Alles wieder rauslässt

Du weißt ich liebe dich, doch ich kann dich einfach nicht essen sehen
Du weißt ich liebe Dich, nur wenn ich das seh, will ich einfach nicht mehr leben

Du hast so viel Kurven, wie eine Achterbahn
Nur wenn ich mit dir sprech, lässt du von Achtern einen fahrn
Dass liegt dann wohl daran, das du andauernd ißt
Und vor lauter Fresserei, deine Verdauung vergisst, uh Baby
Du weißt ich liebe dich, doch ich kann dich einfach nicht essen sehen
Du weißt ich liebe Dich, nur wenn ich das seh, will ich einfach nicht mehr leben

Nicht mehr leben……………….